Innere Verwaltung

Haushaltsdiagramm

-2.882.500 €
Verwaltungssteuerung
111 Verwaltungssteuerung
-2.882.500 €
-1.859.600 €
Finanzen
116 Finanzen
-1.859.600 €
-1.788.100 €
Zentrale Dienste
114 Zentrale Dienste
-1.788.100 €
-1.692.600 €
Personal
112 Personal
-1.692.600 €
-498.900 €
Recht
119 Recht
-498.900 €
-449.800 €
Organisation
113 Organisation
-449.800 €
-264.000 €
Prüfung
118 Prüfung
-264.000 €
Die Summe entspricht Zeile 22 (Ordentliches Ergebnis) in der untenstehenden Ergebnistabelle

Ergebnisgliederung

BeschreibungBetrag
01: Steuern und ähnliche Abgaben
0 €
02: Zuwendungen, allgemeine Umlagen und sonstige Transfererträge
366.200 €
03: Erträge der sozialen Sicherung
0 €
04: Öffentlich-rechtliche Leistungsentgelte
37.100 €
05: Privatrechtliche Leistungsentgelte
1.426.500 €
06: Kostenerstattungen und Kostenumlagen
107.900 €
07: Veränderung des Bestandes an fertigen und unfertigen Erzeugnissen
0 €
08: Andere aktivierte Eigenleistungen
0 €
09: Zinserträge und sonstige Finanzerträge
871.100 €
10: Sonstige laufende Erträge
1.749.100 €
11: Summe der ordentlichen Erträge (Summe der Nummern 1 bis 10)
4.557.900 €
12: Personalaufwendungen
-9.693.400 €
13: Versorgungsaufwendungen
-817.700 €
14: Aufwendungen für Sach- und Dienstleistungen
-1.682.100 €
15: Abschreibungen auf immaterielle Vermögensgegenstände des Anlagevermögens und auf Sachanlagen sowie auf aktivierte Aufwendungen für die Ingangsetzung und Erweiterung der Verwaltung
-733.300 €
16: Abschreibungen auf Vermögensgegenstände des Umlaufvermögens, soweit diese die üblichen Abschreibungen überschreiten
0 €
17: Zuwendungen, Umlagen und sonstige Transferaufwendungen
-49.400 €
18: Aufwendungen der sozialen Sicherung
0 €
19: Zinsaufwendungen und sonstige Finanzaufwendungen
0 €
20: Sonstige laufende Aufwendungen
-1.017.500 €
21: Summe der ordentlichen Aufwendungen (Summe der Nummern 12 bis 20)
-13.993.400 €
22: Ordentliches Ergebnis (Saldo der Nummern 11 und 21)
-9.435.500 €
23: Außerordentliche Erträge
0 €
24: Außerordentliche Aufwendungen
0 €
25: Jahresergebnis (Jahresüberschuss/Jahresfehlbetrag) vor Veränderung der Rücklagen (Nummer 22 zuzüglich Nummer 23 abzüglich Nummer 24)
-9.435.500 €
26: Einstellung in die Kapitalrücklage
0 €
27: Entnahme aus der Kapitalrücklage
0 €
28: Einstellung in die Rücklage für Belastungen aus dem kommunalen Finanzausgleich
0 €
29: Entnahme aus der Rücklage für Belastungen aus dem kommunalen Finanzausgleich
0 €
30: Entnahme aus sonstigen zweckgebundenen Ergebnisrücklagen
0 €
31: Jahresergebnis (Jahresüberschuss/Jahresfehlbetrag, Nummer 25 zuzüglich Nummern 27, 29 und 30 abzüglich Nummern 26 und 28)
-9.435.500 €